3 Kommentare

Unicorn Poop zum Essen

Von Daniel • 20.08.2012

Ich weiß nicht warum man das gerne essen würde. Aber wenn ich bedenke wie viele von Euch mir die Einhorn-AA-Kekse bereits schickten. Also wer magisches Fäkalfutter braucht, der hat jetzt sogar die Wahl. Hier also erstmal die Kekse. Das Rezept findest Du hier.

Oder doch lieber als Kaugummi? Dann sind die Unicorn Poop Bubble Gum Balls genau Dein Ding.

Unicorn Poop Bubble Gum

“Little known fact is that the Unicorns horn is a homing beacon to tune into laughter. The more laughter they hear the more they poop out rainbow colored, gum balls! We have painstakingly collected these magical gems for your chewing pleasure. Please keep in mind over consumption of these tasty treats might make you lick glitter and gallop off into a forbidden forest.”

(via geek alerts)



2 Trackbacks »

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Videopremiere: VoSchePi von Der Torsun & das Einhorn (inkl. Free Download)

Bäm, die dritte Nummer von Der Torsun & das Einhorn. Aus aktuellem Anlass gegen PEGIDA, besorgte Bürger und “das Volk” per se! Und wie sagte Adorno damals so schön? Versuche...

Infografik: Welche apokalyptische Katastrophe wird wann die Menschheit bedrohen?!

Höchst unwissenschaftlicher Kram von BBC Future. Leicht zu erkennen weil entscheidende Szenarien wie die Zombie-Apokalypse und die Einhorn-Apokalype fehlen. Mehr Infos zu den enthaltenden Szenarien...

Wombat Ringo steht auf Karotten

Ringo the wombat has a real penchant for carrots… as you can clearly see! Photo: @WILDLIFESydney pic.twitter.com/EWTmIj74Mm — Krystina Nellis (@Nelliegoodfoodn) January 10,...