Trockeneis-Seifenblasen

-

Okay, die Seifenblasen sind nicht aus Trockeneis, sondern lediglich gefüllt mit diesem Trockeneis-Qualm, aber das ist dennoch saucool. Weil sie stabiler sind und leichter zu Boden sinken und qualmen, wenn sie platzen. Darum nennt man sie auch Helmut-Schmidt-Blasen.

(via ronny)

    3 Kommentare:

  • Micha Dugong via Facebook schreibt am 14. Oktober 2012 um 13:34

    voll schön <3

  • Gre Gor via Facebook schreibt am 14. Oktober 2012 um 14:51

    oh und wie viel spaß die beiden haben :D

  • Boundary schreibt am 14. Oktober 2012 um 18:58

    Am besten noch mit ner Seifenblasenmaschiene in Form eines Protonenbeschleunigers aus Ghostbusters mit diesem Effekt durch zu Halloween durch die Stadt ziehen und kleine (am besten als Geister) verkleidete Kinder jagen ^^

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!