Retrogold: Die erste Ausgabe der c’t von 1983

-

Hah, pures Retrogold. Heise hat die erste Ausgabe der c’t von 1983 online gestellt. Lest über Zeiten wo 8,5 KB RAM wirklich toll waren. 1983 hatte ich keinen Computer aber eine Kuschelente. Die stelle ich aber nicht online.

ct-Erstausgabe

Wenn Ihr lieb seid, mache ich vielleicht ein Foto der Kuschelente… mal sehen.

(via max)

    4 Kommentare:

  • Andremoda Dust via Facebook schreibt am 30. November 2012 um 19:58

    Mir kullert eine Träne über die Wange ……

  • Tux2000 schreibt am 1. Dezember 2012 um 00:24

    Die 83er-c’t hat Heise anläßlich des 20-jährigen Jubiläums anno 2003 (Zweitausenddrei) ins Netz gestellt: http://heise.de/-88619.

    Schön, dass es jemand vorm 30-jährigen Jubiläum bemerkt hat.

    Tux2000

  • dermehler schreibt am 1. Dezember 2012 um 03:19

    Oh mann ich hab wieder den Geruch vom Bahnhofskiosk in der Nase nach Illustrierten und Zeitungen und dem Süsskram fürn Groschen und Zigarren.Das Gefühl eine neue Zeitschrift durchzublättern,neuen Input zubekommen.
    Kirche war nix dagegen,sorry.

  • Moss the TeXie schreibt am 1. Dezember 2012 um 19:32

    Haha, die hab’ ich noch, ebenso wie #2 und #4. Und frage mich keiner, warum nicht die #3, das weiß ich nicht mehr.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!