Blog Of The Day: Sag’s mit einem Lächeln – Politiker zur Gleichstellung homosexueller Paare

-

Justin schreibt mir: „Ironie ist die schönste Art der Kritik!“ – Gilt natürlich nicht grundsätzlich ist hier aber so schrecklich enttarnend und deswegen so bitter. Lächelnde Familienmenschen die ihre Unmenschlichkeit zur Schau stellen. Bitter, aber leider wahr und vielleicht deswegen nicht mal ironisch sondern viel mehr zynisch: Sag’s mit einem Lächeln

Sag es mit einem Lächeln

Es stimmt schon, in manchem Lächeln ist ein Schwert verborgen. Da gibt es sogar echte „Ich habe überhaupt nichts gegen homosexuelle Paare, aber…“-Kommentare. Es ist unfassbar.
Das Einhorn empfiehlt: Danach Portion Family Faces zu konsumieren.

(via Lucie auf FB und Justin)

    6 Kommentare:

  • Pleio schreibt am 15. Dezember 2012 um 15:12

    Erinert mich sofort an:
    http://knowyourmeme.com/memes/almost-politically-correct-redneck

    Und sowas darf sich in Deutschland wählen lassen oO

  • Han Kamuffel via Facebook schreibt am 15. Dezember 2012 um 15:39

    Gruselig!

  • Hengame Yaghoobifarah via Facebook schreibt am 15. Dezember 2012 um 15:40

    Das Lächeln ändert halt auch nichts dran, dass man am liebsten reinschlagen will.

  • Holger Birnbaum via Facebook schreibt am 15. Dezember 2012 um 17:34

    100% CDU oder CSU …

  • Belle schreibt am 16. Dezember 2012 um 02:40

    Ich glaub mir wird schlecht. Es ist immer wieder nett zu hören wie abartig ich bin.

  • Cloudy schreibt am 16. Dezember 2012 um 14:39

    Diese ganze Tumblr-Seite macht mich schon ein bisschen rasend … da sind Kommentare bei, wo ich mir die Haare raufen möchte … nehmen wir jetzt lesbischen Paaren, die auf Umwegen zu einem Kind gekommen sind, das Kind weg, weil seinem „Recht auf Mutter und Vater“ nicht mehr genüge getan wird? -.-

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!