0 Kommentare

Kältebusangebote in verschiedenen Städten

Von Daniel • 10.12.2012

Ich hab es gestern schon auf meinem Twitter-Account rausgehauen. Denke aber, dass das so wichtig ist, dass es hier nochmal erwähnt werden sollte. Kältebusse gibt es in Berlin, Frankfurt, Hannover, Mainz, München, Stuttgart und Krefeld. In Hamburg gibt es den Mitternachtsbus. In der Hoffnung, dass alle Nummern noch aktuell sind verlinke ich auf diese Übersicht beim Stern.

ACHTUNG: Bitte informiert Euch über die Angebote. Kältebus ist nicht gleich Rettungswagen. Für akute Hilfe sind nicht alle Angebote und Nummern ausgelegt. Für Notfälle ist also meist der Notruf, wie z.B. in Hannover oder Stuttgart, die richtige Nummer. Auch seid vorsichtig wenn Ihr Nummern im Netz verbreitet oder findet. Nicht alle sind dafür gedacht sondern manchmal allgemeine Nummern der Diakonie oder anderen Trägern.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Space Station Earth – Wenn die Erde der Todesstern wäre…

Mit Mapbox Studio kannst Du Karten customizen. Genau das tat auch Eleanor Lutz und kreierte die Space Station Earth. Eine Karte, die mehr nach Todesstern als nach Erde aussieht. Hier z.B....

Vorgestellt: Brav_a – Ein queer-​fe­mi­nis­ti­sches Zine im Stil einer Tee­nie-​Zeit­schrift.

Bereits seit 2012 gibt es die Brav_a, ein queer-​fe­mi­nis­ti­sches Zine im Stil einer Tee­nie-​Zeit­schrift. Die aktuelle vierte Ausgabe kommt nicht nur mit meinem...

Nur ein Wombat das auf einer Schildkröte reitet

Nur so, und weil Wombat Wednesday ist!

Schallplatten auf CDs pressen

CDs sind out und Vinyl ist in. Nur wohin mit den ollen Silberscheiben? Beau Walker hat sich mit einem 3D-Printer und einem alten Plattenspieler ein Gerät gebaut, mit dem er Schallplatten in CDs...