0 Kommentare

Kältebusangebote in verschiedenen Städten

Von Daniel • 10.12.2012

Ich hab es gestern schon auf meinem Twitter-Account rausgehauen. Denke aber, dass das so wichtig ist, dass es hier nochmal erwähnt werden sollte. Kältebusse gibt es in Berlin, Frankfurt, Hannover, Mainz, München, Stuttgart und Krefeld. In Hamburg gibt es den Mitternachtsbus. In der Hoffnung, dass alle Nummern noch aktuell sind verlinke ich auf diese Übersicht beim Stern.

ACHTUNG: Bitte informiert Euch über die Angebote. Kältebus ist nicht gleich Rettungswagen. Für akute Hilfe sind nicht alle Angebote und Nummern ausgelegt. Für Notfälle ist also meist der Notruf, wie z.B. in Hannover oder Stuttgart, die richtige Nummer. Auch seid vorsichtig wenn Ihr Nummern im Netz verbreitet oder findet. Nicht alle sind dafür gedacht sondern manchmal allgemeine Nummern der Diakonie oder anderen Trägern.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Absolut wahnsinniges unspielbares Klavierstück

Unspielbare Stücke zu komponieren ist keine neue Idee. Ab 1947 arbeitete zum Beispiel Conlon Nancarrow für das mechanische Player Piano. Bei seinen polyphonen Kompositionen war eine Besonderheit,...

Star Wars – A New Hope in einem GIF erzählt

Star Wars in nur einem GIF erzählt gab es schonmal. Allerdings mit einem pixeligern Anspruch. Das hier dürfte vermutlich die GIF-Version eines Told in 60 Seconds Videos sein. Dennoch gut! (via...

WTF?! – Was soll denn das?! Der Trailer zum neuen SpongeBob Film

Ich mag SpongeBob und ich bn auch Fan vom ersten Kinofilm, der wirklich ziemlich gut ist. Daher freute ich mich auch auf die Ankündigung eines neuen Kinoabenteuers und ich musste bei dem Trailer...