Video: We No Who U R – Nick Cave & The Bad Seeds

-

Solide Arbeit von Nick Cave & The Bad Seeds. Die denen die Seeds zu langweilig wurden haben ja seit einiger Zeit Grinderman. Hier also das Lyrcis-Video zu „We No Who U R“ aus dem kommenden fünfzehnten Album „Push The Sky Away“. Komisch geschrieben? Keine Angst, Cave macht nicht einen auf Prince. Die verkürzte Schreibweise bezieht sich wohl darauf, dass Cave das Album doch tatsächlich über das Internet geschrieben haben will:

„Diese Songs vermitteln, wie sich über das Internet grundlegend wichtige Ereignisse, zeitgemäße Modeerscheinungen und mystisch angehauchte Absurditäten Stück für Stück festsetzen. Außerdem werfen sie die Frage auf, wie wir das erkennen und gewichten, was wirklich wichtig ist.“

Irgendwie habe ich bei dem Titel und dem Text ein wenig die Sorge, dass Cave tatsächlich über Twitter singen mag. Wegen „little Bird“ und so…

Wahrscheinlich ist das auch so. Der rastlose Vogel der sich sehnt ein Baum zu sein in dem schnellen Technologie-Zeitalter.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!