13 Kommentare

Gestern im Tatort…

Von Daniel • 28.01.2013

When you see it…

Tatort

Da hatten wohl die RequisiteurInnen Spaß beim gestrigen Tatort…
Hier als direkter Screenshot, falls Du es nicht entdeckst.

(Danke Jonas!)



2 Trackbacks »

    11 Kommentare »

  • Ed Ward via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 10:24

    hahahaha

  • Marci Starki via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 10:44

    ACAB … ich find den Spruch einfach nur OBERHOHL !! KLONK KLONK macht es auf dem Kopf…niemand zu hause

  • Boundary schreibt am 28. Januar 2013 um 10:56

    Danke für den Hinweis Marci. Ich wäre wirklich nicht drauf gekommen was an der Szene nun witzig hätte sein sollen ._.
    Aber wenn ich mich da so an meine Zeiten in der Feuerwehr zurückerinner…da gab es auch genug Ordner, die mit scheinbar wahllosen Großbuchstaben bezeichnet waren und doch ihre Bedeutung hatten. Daher ging ich von einem Kürzel im Sinne des Dienstgebrauchs aus ^^“

  • Kim Horst via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 11:08

    omg lmfao!!

  • S-quat Hammer via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 11:19

    geilo!!!

  • Emanon schreibt am 28. Januar 2013 um 11:21

    Kann natürlich auch sein, dass das die Akte von dem bekannten Sprüher ACAB ist, der auf der ganzen Welt aktiv ist;)

    http://www.bildblog.de/28571/spruehfarbe-ins-feuer/

  • Jona schreibt am 28. Januar 2013 um 11:27

    Der ganze gestrige Tatort war ohnehin strange, kam mehr einer Komödie gleich (wenn auch mit tragischem Hintergrund) und war mit allerhand Seitenhieben auf die deutsche Polizei bespickt.

  • Tinca Mob via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 13:23

    yolo! ;)

  • Maximilian Senfft von Pilsach via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 15:35

    Wie geniaaaaal !!!… :-D

  • Niles schreibt am 28. Januar 2013 um 15:47

    na, ich lese immer nur all colors are beautiful

  • Morgen Montag via Facebook schreibt am 28. Januar 2013 um 16:37

    ‚all colours are beautiful‘ (;

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Aktuelle Posts

Die Sprachsoftware von Stephen Hawking ist nun Open Source

Das Assistive Context-Aware Toolkit von Intel, die Software die es Stephen Hawking ermöglicht zu sprechen, ist nun Open Source und bei GitHub. „The release of the code means that millions of...

Antifaschistische Einhorn-Aktion

Gefällt mir besser als die Antifaschistische Aktion Til Schweiger.

Superintelligente Maus durch Genetik erschaffen

Brain, ick hör Dir trapsen! Wissenschaftler*innen haben eine ungewöhnlich intelligente Maus erschaffen indem sie ein Gen veränderten: „In behavioural tests, the PDE4B-inhibited mice showed...