Ausgehtipp: Julian Gerhard und Robert von Neerström heute live in Berlin

-

Julian Gerhard und Co.

Schnell noch zum Friseur, denn heute abend spielt Julian Gerhard zusammen mit Robert von Neerström im Intersoup in Berlin. Julians erste EP habe ich (zum Teil) produziert und Du kannst sie Dir hier runterladen. Aber hier noch was die beiden Künstler uns versprechen:

„Die beiden ausgefallenen Songwriter aus dem Omaha-Records-Kader begleiten sich bei ihren Songs gegenseitig an unterschiedlichen Instrumenten und versprechen ein Set, welches von klassischer Liedermacherkunst über ausschweifende, dem Postrock nahestehende Parts reicht.

[…]

Zusammen orientieren sich die beiden Songwriter bei ihrer Teamarbeit vor allem cineastisch an Vorbildern der Buddykultur, wie sie etwa von Bud Spencer und Terence Hill, Wayne und Garth oder Susi und Strolch geprägt wurde.“

Also, sei da oder sei Quadrat! Hier nochmal die Facts:

Julian Gerhard und Rober von Neerström live
Intersoup – Schliemannstr. 31, 10437 Berlin
Einlass: 20:00 Uhr

Und hier noch ein Song den Julian und ich damals zusammen machten, tataa:
[audio:http://www.kotzendes-einhorn.de/blog/musik/files/2013/03/julian-gerhard-wir-stehen-auf.mp3]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!