0 Kommentare

Kotzbröckchen vom 04.03.2013 mit Biene Maja, #aufschrei. dem LSR und schreiende Ziegen

Von Daniel • 04.03.2013

Tippendes Einhorn?!Wie oft, aber nicht immer, die Links des Tages. Zusammengetragen vom Einhorn. Hornverlesen sozusagen!

Biene Maja bekommt ein Makeover

Charlott schreibt bei der Mädchenmannschaft darüber wie geliebte weibliche Kinderfiguren bei Neuerfindungen meist dünner gestaltet werden.

Anne Wizorek im Stern über #aufschrei

Heute noch im Interview mit dem Einhorn, letzte Woche aber schon im Stern. Dort resümiert Anne die #aufschrei-Aktion und die damit verbundene Sexismus-Debatte.

Das Leistungsschutzrecht und die Blogger

Robert Basic schreibt darüber was das LSR für die Blogger bedeuten wird und geht dabei deutlich unaufgeregter als viele Kollegen zu Werke. Ich bin mir unsicher, ob das angebracht ist, es setzt aber einen guten Kontrast zu allerlei Hysterie. Auch der Heise Zeitschriften Verlag äußert sich zum Leistungsschutzrecht und die Betreiber der Suchmaschine Faroo melden sich ebenfalls zu Wort.

Ziegen die wie Menschen schreien

Ich hätte ja gerne den Remix mit Taylor Swift gebracht, aber GEMA und so. Wisst Ihr ja. Hier also nur schreiende Ziegen. Weil Internet!

René hat auch noch Teil 1.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Werbung: