3D-Druck mit Knete

-

Crazy, ich hab das zuerst für eine Konzeptstudie oder einen netten Fake gehalten, was er auch ist. Wäre auch zu schön gewsen, gnah! Aber das Teil gibt es tatsächlich zu kaufen. Ein 3D-Drucker für die Kleinen. Wie genial ist wäre das denn? Es sagt ja auch schon enorm viel aus, dass 3D-Druck bereits im Spielzeugbereich angekommen ist. Der Play-Doh 3D Printer ist wäre über iPad steuerbar und druckt mit Knete.

„Add 2 C batteries, plug it into your iPad, and launch the free app: iPlay-Doh 3D. Quickly design all sorts of things on the free app and then send them to your Play-Doh 3D Printer. Add up to 3 different colors (they’ll blend like soft serve ice cream) to the top of the Play-Doh 3D Printer and then watch your iPad for directions. The iPlay-Doh 3D app will let you know when the printer is ready for you to start cranking.“

Play-Doh 3D-Drucker

(via ufunk)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!