Springsteen in schneller klingt wie Dolly Parton, aber Dolly Parton in langsam nicht wie Bruce

-

Fangen wir mit Dolly Parton an, die langsamer verdammt gut klingt. Als Beweis ihr Hit „Jolene“

Bruce Springsteen in schneller klingt wiederum wie Dolly Parton, ein bisschen zumindest. Komischerweise lässt sich das nicht annähernd auf Parton in langsam übertragen.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!