A Fish called Wanda

Die zehn meist gezeigten Filme im deutschen Fernsehen

-

A Fish called Wanda

Seit 1997. Denn genau seit da hat TV Spielfilm eine Datenbank, die festhält wie oft ein Film bereits im Free-TV gelaufen ist. Hier die Top 10 der Filme (30 gibt es im Heft 19/13). Nächtliche Wiederholungen wurden mitgezählt.

01. Ein Fisch namens Wanda (46mal gesendet)
02. Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin (39)
03. James Bond Feuerball (35)
04. Beverly Hills Cop (35)
05. Harry and Sally (34)
06. American Pie (33)
07. Casino (32)
08. Zurück in die Zukunft (31)
09. Dirty Dancing (30)
10. Das fünfte Element (30)

Schon interessant, dass Feuerball so weit oben ist, ich hätte eher auf Dr. No oder Goldfinger getippt. Auch überrascht es mich, dass es jetzt nicht unbedingt Klassiker sind, sondern zu einem großen Teil doch recht aktuelle Filme. Kein Pate, kein Hitchcock oder überhaupt ein einziger Film, den Du in der Top Ten der imdb findest.

    10 Kommentare:

  • Rippel schreibt am 12. September 2013 um 22:29

    Was denn eigentlich mit den Weihnachts- bzw. Silvesterklassikern?
    – Feuerzangenbowle
    – Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
    – DInner for one

    Das läuft doch mehrere male an den Tagen rauf und runter. Oder was definieren die als Film?

    Oder ist das alles nur meine subjektive Wahrnehmung?

  • maTTes schreibt am 13. September 2013 um 07:04

    und Pipi Langstrumpf und Michel und Täglich Grüßt das Murmeltier …. alles Filme, die auch gefühlt sehr oft ausgetragen werden :-)

  • dermehler schreibt am 13. September 2013 um 09:14

    Und auch gerne genommen Feiertags:-„Hatari“ mit John Wayne…Tut beim Entkatern immer gut Elsa Martinelli und die Elefantenwäsche,grins!

  • Sven schreibt am 13. September 2013 um 10:34

    Für mich persönlich gehört Casino in die Top10 der imdb!

  • Tina schreibt am 13. September 2013 um 18:22

    Du hast „The Abyss“ vergessen. Der kommt gefühlt jeden zweiten Tag irgendwo. :)

  • dermehler schreibt am 15. September 2013 um 16:26

    Und die „Pauker“-Filme oder was sich in den 70er deutsche Komödie nannte wird auch nicht selten gezeigt!Die Fazination des absoluten Grauens,wuahhah.

  • windomearle schreibt am 16. September 2013 um 09:18

    Ein Film, den ich in dieser Liste erwartet hätte (und den ich auch immer mal wieder gern auf dem Sofa liegend anschaue): „Agenten sterben einsam“. Kann von den Top 10 nicht weit entfernt sein.

  • Fabian schreibt am 16. September 2013 um 10:19

    Und 2 Filme kenne ich davon nicht einmal…
    Und Dirty Dancing hätte ich deutlich weiter oben erwartet, aber vielleicht kommt es einem auch nur so vor, wenn man den Film mehr als langweilig findet ;-)

  • Thomas the Pommes schreibt am 16. September 2013 um 18:23

    @Rippel

    Hätte ich aber auch erwartet. Dinner for One läuft jedes Jahr auf mindestens 3-4 verschiedenen Sendern. Selbst wenn es da keine Wiederholung geben würde (gibts aber bestimmt) wären das seit 1997 gute 40 Ausstrahlungen.

    Ein Fisch namens Wanda hab ich hingegen nur sehr sehr selten mal im TV mitbekommen. Kann jetzt sehr subjektiv sein^^

  • mario schreibt am 17. November 2014 um 11:26

    Die Liste kann ja wohl nicht stimmen…. !Denn „drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ läuft allein Weihnachten 2014 16!!! mal auf den verschiedensten öffentl.-rechtlichen Sendern.Und dies ist jedes 2.Jahr so.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!