Funktionierender LEGO BMO

-

BMO aus LEGO

Ultranice! Michael Thomas hat mit LEGO und einem Raspberry Pi einen funktionierenden BMO gebastelt.

„Plays video, plays games, surfs the web, and more! Of course it cannot make toast, or skateboard like the real BMO…“

(via io9)

    2 Kommentare:

  • dermehler schreibt am 8. Oktober 2013 um 02:52

    Ich hätt nen schönen Namen..Ralphie!

  • moni schreibt am 4. Dezember 2013 um 23:31

    Einfach genial! Sieht voll gut aus :-)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!