Jurassic Park mit Katzen-Raptoren

-

Jurassic Cat

Die Darstellung der Velociraptoren in Jurassic Park ist längst überholt. Denn Raptoren sind Federvieh. 2007 wurden an einer Elle vom Velociraptor Ansätze für zwölf Federkiele der Armschwingen nachgewiesen, womit klar war dass die Viecher Federn hatten. Erst letztens sah ich eine Doku in der Raptoren nicht nur befiedert, sondern auch knatschig bunt dargestellt wurden. Das würde der berühmten Küchenszene des ersten Teils einiges an Bedrohung nehmen. Und wenn das schon der Fall ist, wieso dann nicht gleich Kätzchen die zwei Kids jagen lassen? Das We Are Camera Studio hat genau das getan! Miau!

Nach dem Klick die berühmte Originalszene.

(via laughing squid)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!