Prokrastination des Tages: Dein Name als Game Of Life

-

Your Name in Life

Game Of Life ist ein von John Conway entworfenes System, das auf einem Spielfeld lebendige und tote Zellen erlaubt. Dessen Zustand wird durch die 8 Zellen die sie umgeben beeinflusst (Die genauen Spielregeln findest Du hier). Daraus ergibt sich eine einfache Simulation. Clark Duvall hat eine Variation von Conways Spiel des Lebens erstellt bei der Typo die Anfangsgeneration bildet.

„The Game of Life was invented by John Horton Conway in 1970. It is a cellular automation, which consists of a group of cells in a grid. The cells switch between states based on a set of rules. Your Name in Life allows you to create a unique Game of Life based on your name.“

Übrigens. Das Ganze ist auch musikalisch Nutzbar. Mein Freund Axel macht genau dies mit seinem Pondskater Projekt. Samples sind dann auf die einzelnen Zellen gelegt und werden je nach Zustand abgespielt oder nicht.

Noch mehr zum Prokrastinieren findest Du hier.

(via rené)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!