Warum Godzilla anatomisch unmöglich ist…

-

Godzilla rastet aus, weil er anatomisch unmöglich ist....

Danielle Venton hat sich der anatomischen Unmöglichkeit einer Riesenechse wie Godzilla angenommen und darüber einen Post bei Popular Mechanics geschrieben. Im heute startenden Godzilla Film ist die Echse größer denn je, doch ist das überhaupt möglich?! Offensichtlich nicht:

„No actual animal could take the pressure of being so massive: It would overheat, its organs would implode, and it would need to mainline butter to get enough calories.“

(via laughing squid)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!