Blog Of The Day: Amateurkochfotos

-

Amateurkochfotos

Ich hab einen Faible für Food-Fotografie. Vor allem für den Oldschoolkram aus den 70ies. Das hier ist das krasse Gegenteil davon und hat dennoch die selbe Wirkung. Ein ganzes Blog mit Amateurkochfotos (Die Gerichte schmecken bestimmt trotzdem ganz fantastisch!).

    2 Kommentare:

  • David Lechs schreibt am 17. August 2014 um 10:06

    Ich liebe diese Kochblogs, vorallem auch die trashigen mit wirklich schlechten Bildern, obwohl die Rezepte meist trotzdem wirklich gut sind. Ich finde jeder sollte seine eigenen Werbekugelschreiber mit Logo haben und verteilen. So ein Foodblog kann auch ziemlich viel Erfolg haben, denke ich!

  • Claudia schreibt am 18. August 2014 um 23:43

    Bruahahaha, Danke für den Link und die Lacher… Beim gebackenen Mettigel Hawaii hab ich um Gnade gewinselt.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!