SpiGeFal

Der SpiGeFaI – Spickzettel gegen FalschInformierte (aka Dingsgeda)

-

Schöne Diskussionshilfe von Radio Fritz, also wenn Du überhaupt Diskutieren willst. Oder Pegida- Dügida-, Dingsida oder AfD-Anhänger*innen Ansonsten kannst Du es auch als Bullshit-Bingo-Vorlage benutzen. Gibt es auch als PDF zum Ausdrucken.

SpiGeFal

(via ronny)

    2 Kommentare:

  • Nori K schreibt am 14. Dezember 2014 um 12:38

    Hinzu kommt, dass ein Tatverdächtiger noch kein Täter ist. Für einen Anfangsverdacht genügen schon Indizien und alles was zu einem verdächtigen Aussehen hinzugehört. „Dank“ racial profiling ist es naheliegend, dass diese Statistik (jeder vierte Tatverdächtige hat keinen deutschen Pass) auch durch einen Zirkelschluss zustandekommt: hat zum Beispiel der blonde Abiturient oder die rumänisch sprechende Frau den I-Pod geklaut? – Ich kann mir gut vorstellen, wen Ladentetektive als mutmaßliche(n) Täter(in) beschreiben.

    [so, und nach diesem äußerst klugen Beitrag, die großen Kullertränen: meine Einhorn-Fanpost ward hier nie gesehen : ((((( ]

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 14. Dezember 2014 um 15:53

    @Nori K Welche Fanpost? :/

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!