1000 Flies Blogcharts

Und bei 10000 Flies landet in den News-Charts ein antisemitischer Artikel

-

Aggregatoren spiegeln auch nur unsere Gesellschaft wieder. Dennoch finde ich die Frage interessant inwieweit ein automatisierter News-Aggegator Verantwortung trägt bzw. tragen kann.
Nicht nur bei eindeutig volksverhetzerischen Posts, sondern auch schon bei moralisch fragwürdigen Inhalten, die nicht einen Strafbestand darstellen. Juristisch gesehen wäre es vermutlich ein Fall von Störerhaftung.

1000 Flies Blogcharts

Ironisch ist, dass das bei 10000 Flies auftaucht, die ja mit ihrem Namen auf den Aphorismus „Friß Scheiße! Millionen Fliegen können sich nicht irren.“ anspielen.

(Unkenntlichmachung von mir)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!