Ein Wombat und sein Kuscheltier

-

Ein von Samm (@sammsherman27) gepostetes Foto am

Die Geschichte hinter dem Bild ist nicht so niedlich aber herzerweichend. Wombat Tonka verlor seine Mutter bei einem Autounfall und kam dan in ein Heim für verwaiste Tiere. Dort wurde festgestellt, dass Tonka an klinischen Depressionen leidet. Sein Kuscheltier sollte ein wenig Trost spenden und ist bis heute treuer Begleiter des siebenjährigen Wombats.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!