Wahl des Geräusch des Jahres 2015

-

White Noise

Wie jedes Jahr suchen meine Freunde von Jahrgangsgeräusche das Geräusch des Jahres. Was war die beste Lautsphäre, das aufregendste Tondokument des Jahres? Aus 12 nominierten Geräuschen gibt es die Auswahl. Mein persönlicher Favorit ist die Demonstration gegen DÜGIDA, Düsseldorf, 12.01.2015. Für mich stellt dies das zeitgemäßeste Tondukment dar und wäre nach den letztjährigen Gewinngeräuschen eine Abwechslung. Eine exakte tonale Beschreibung von Kaltland 2015.

Diese waren bisher Froschquaken (2010), das Heulen des Windes (2011), das Betriebsgeräusch eines 3D-Druckers (2012), eine Alarmanlagenfehlfunktion (2013) und ein Buchscanner Zeutschel OS 12000 (2014).

(via jahrgangsgeräusche)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!