1 Kommentar

Woher kommt das „I want to believe“-Poster aus Akte X?!

Von Daniel • 05.01.2016

I want to believe

Ich mag das „I want to believe“-Poster aus Akte X. Ich würde sogar behaupte, dass es das berühmteste Poster in einer Fernsehserie ist (Einfach weil mir kein anderes einfällt!). Ich mag es so sehr, dass ich dem Ganzen ein zeitgemäß(er)es Update verpasst habe. Es ist tatsächlich auch im Trailer der Serienwiederbelebung zu sehen:

Doch woher kommt das ikonische Plakat?! Tatsächlich kam die Idee von Chris Carter selbst der es extra für Mulder erstellen ließ. Es existierte vor der Serie also gar nicht, was ich immer dachte. Carter dazu:

„The original graphic came from me saying, ‚Let’s get a picture of a spaceship and put—Ed Ruscha-like—’I want to believe.‘ I love Ed Ruscha. I love the way he puts text in his paintings. (I actually got to say to him, ‚I was inspired by you.‘)“

Dummerweise wurde aber vergessen das Copyright des Bildes zu klären. Deswegen änderte sich das Plakat auch im Laufe der Serie. Ab der vierten Staffel ist das Bild ein anderes und das UFO damit ebenfalls.

(via neatorama)



    Ein Kommentar »

  • ben_ schreibt am 6. Januar 2016 um 10:06

    Ah. Wohlige Erinnerungen. Das Poster hin in meiner Studentenwohnheim-WG. Irgendwann Ende der 90er. Those were the days, my friend …

    Schönes Update aber auch!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Werbung: