1 Kommentar

Prokrastination des Tages: Do Nothing for 2 Minutes

Von Daniel • 22.02.2016

Ich bin mittlerweile großer Fan des digitalen Detoxing. Eine Woche am Stück so ganz ohne Web, das ist ganz schön entspannend und auf einmal fühlt sich Zeit ganz anders an.

Wo wir auch schon beim Thema sind. Insbesondere Leute die prokrastinieren tendieren ja dazu von A nach B zu springen während sie schon auf C schielen. Wieso denn mal nicht einfach für zwei Minuten abschalten und nichts tun. Einfach nur entspannen und den Wellen lauschen. Genau das macht Do Nothing for 2 Minutes.

Do nothing for 2 Minutes



Ein Trackback »

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Werbung: