Über ungewöhnliche Vinyl-Formate

-

Vinyl CD Hybrid

Ich hab einen Faible für Vinyl und obendrauf auch noch einen für ungewöhnliche Schallplattenformate. Fünf davon habe ich bereits im Blog vorgestellt. Auch das Archiv für farbige Schallplatten war bereits Thema in diesem Blog. Bei Vinyl-Factory gibt es einen Artikel zu „Freaky Formats“, der sich in erster Linie auf alle Größen von 3inch zur 12inch widmet.

Viel außergewöhnlicher sind aber wohl die Flexidisc-Briefmarken aus Bhutan in den 70er Jahren.

(via rene)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!