Harald Lesch: Wie gefährlich ist Hanf?

-

Harald Lesch über Hanf

14 Jahre nachdem Stefan Raab aus einem Ausruf von Hans-Christian Ströbele den Blödel-Song „Gebt das Hanf frei!“ machte, wird weiterhin diskutiert und vor allem kriminalisiert. Harald Lesch klärt darüber auf, warum Hanf verboten ist und wie gefährlich das Zeug überhaupt ist.

Ich mag, dass Lesch gar nicht in Euphorie verfällt, sondern durchaus auf die Gefahren von Cannabis hinweist, diese aber in einen Kontext stellt indem er sie mit den Gefahren des Alkoholkonsums vergleicht.

(via blogrebellen)

    Ein Kommentar:

  • Joseph schreibt am 24. Mai 2016 um 16:56

    Super Beitrag vom Herrn Lesch. Ich kann nicht verstehen, das sich die Regierung da immernoch schwer tut mit der Legalisierung.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!