Doku über DDR-Plattenlabel AMIGA

-

dieamigastory

Ich hatte hier im Blog ja schonmal was über jemanden der versucht alle Plattenveröffentlichung der DDR zusammenzutragen. Neben AMIGA gab es ja auch noch Eterna, Nova und Aurora. In dieser Doku geht es aber um das bekannteste aller DDR-Labels.

„Im August 2016 jährt sich zum 70. mal die Gründung der ‚Lied der Zeit Schallplatten-Gesellschaft mbH‘. Ernst Busch gründete, mit Genehmigung der Sowjietischen Militärführung, die Plattenfirma um seine Kampflieder zu veröffentlichen. Unter dem namen AMIGA produzierte er gleichzeitig Schlager und Unterhaltungsmusik. Hier die spannende und unterhaltsame Geschichte des DDR Labels AMIGA.“

Die AMIGA Story from Herr Ungebührlich on Vimeo.

(via ronny)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!