Phantsam bekommt einen weiteren finalen Teil

-

Phantasm - Ravager

So richtig warm wurde ich mit Phantasm ja nie, aber ich mag den Schöpfer und Regisseur Don Coscarelli weil er auch Bubba Ho-Tep und die Verfilmung von John dies at the end (nicht so gut wie das Buch) verbrochen hat. Auch mag ich, dass Phantasm seit 1979 immer wieder überraschend ein Sequel raushaut. Und ich mag, dass im Teil 2 er jemand anderen als Protagonisten besetzen musste, dann aber wieder zurückswitchte und in Teil 3 den selben Schauspieler wie in 1 verwendete. Phantasm: Ravager ist der letzte Teil der Serie und startet in den USA bereits im Oktober.

Vermutlich dann auch wirklich endgültig der letzte Phantasm-Teil, da der Tall-Man Angus Scrimm, im Januar diesen Jahres verstarb.

Begonnen wurde das Projekt übrigens bereits 2008 als SpinOff-Webserie.

(via io9)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!