Wenn die fünf Freunde Smartphones gehabt hätten…

-

Felix Scharlau hat gerade sein zweites Buch veröffentlicht. Nach seinem ersten Roman „Fünfhunderteins“ gibt es mit „Da kannste Gift drauf nehmen, Julia! Dein Romeo“ (Partnerlink) diesmal amüsante Handy-Chat-Verläufe. Allesamt erfunden. Mit Charakteren aus Film, Fernsehen, Literatur und Geschichte.

Exklusiv beim Einhorn gibt es aus eben diesem Buch den Chatverlauf der Fünf Freunde!

Fünf Freunde vs. Hipster

Bei Kaput gibt es ein Interview zu diesem Buch mit Felix.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!