„Heitere“ Gedächtnisspiele

Auch wenn dies definitiv nicht „heiter“ ist, interessiert mich die Antwort brennend…

-

Heitere Gedächtnisspiele

(via gagada)

    2 Kommentare:

  • Franzi schreibt am 14. Oktober 2016 um 11:38

    Ich würde mal sagen, das

    a) Igel kleiner sind als andere Tiere und somit leichter übersehen werden, vor allem im Dunkeln
    b) keine großen reflektierenden Augen haben
    c) sie langsamer sind, und
    d) sich bei Gefahr auf der Stelle zusammenrollen, statt wegzurennen.

    Ausserdem macht es leider auch einigen Idioten Spaß, Igel zu überfahren, bei nem Reh wird schon eher mal gebremst.

    PS.: Ich würde allerdings grundsätzlich die Aussage, öfter als andere Tiere, anzweifeln. Denke dass da Frösche ganz weit vorne sind….😉

  • Ralph schreibt am 14. Oktober 2016 um 11:44

    Igel werden häufiger überfahren, weil Ihr Schutzreflex nicht in Flucht besteht, sondern darin, sich einzurollen und an Ort und Stelle zu verharren. Gegen herannahende Autos und LKW leider nicht wirklich hilfreich…

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!