Restauriert: Die Computermusik von Alan Turing

-

Alan Turing

Ich wusste gar nicht, dass sich Alan Turing auch mit Musik beschäftigte. Dabei war er auch hier ein Pionier und arbeitete in den späten 40er Jahren daran, dass Computer auch als Musikinstrumente eingesetzt werden können. 1951 zeichnete die BBC drei Stücke auf, die im Computing Machine Laboratory in Manchester abgespielt wurden:

„The machine, which filled much of the lab’s ground floor, was used to generate three melodies; God Save the King, Baa, Baa Black Sheep, and Glenn Miller’s swing classic In the Mood.“

Diese restaurierten Aufnahmen kannst Du Dir nun online anhören:

(via rene / Foto: gemeinfrei)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!