Guitar Moves mit Matt Sweeney

-

St Vincent & Matt Sweeney

In letzter Zeit spiele und übe ich immer wieder mehr Gitarre, bastel an Effectboards rum und habe eine absurde Liebe entdeckt Black-Metal-Riffs spielen zu wollen. In diesem Zusammenhang habe ich die Guitar-Moves-Serie von Noisey entdeckt. Matt Sweeney (u.a. Zwan, Bonnie ‚Prince‘ Billy) trifft in der Serie Gitarristen und quatscht mit ihnen und lässt sich den ein oder anderen Trick zeigen. Mit Lemmy ist auch ein Bassist und mit Leroy Troy ein Banjo-Spieler dabei. Könnte ich mir stundenlang ansehen. Ihr ja vielleicht auch…

„Guitar Moves, hosted by Matt Sweeney, is a show where the viewer gets an opportunity to sit in on a private, interesting, and hilarious conversation about guitars, music, life, and craft. During the season, Sweeney and his guests play through licks, riffs, and solos that inform their style, influence their playing, and define their sound“

Komischerweise ist die einzige Folge mit einer Gitarristin nicht im Noisey-Kanal zu finden. Auf YouTube gibt es die Episode mit St. Vincent dennoch:

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!