Video: A Sign von Charlotte Hatherley

Hab mich heute gefragt, was eigentlich die ehemalige Ash-Gitarristin Charlotte Hatherley macht und festgestellt, dass sie Anfang des Jahres ein neues Album veröffentlicht hat.

-

Das Album entstand aus der Soundtrack-Arbeit zu dem SciFi-Kurzfilm „The Last Man“ und kann ausschließlich über Pledge auf Vinyl bezogen werden. Außerdem hat sie eine Cover-EP mit Songs von Bowie u.a. im Mai rausgebracht.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!