Die älteste vollständig erhaltene Tagesschau

-

Die Tagesschau vom 16.11.1960

Seit 1952 gibt es nun bereits die Tagesschau der ARD. Am 26. Dezember lief die erste Ausgabe, fünf Tage nach der Erstausstrahlung seines DDR-Gegenstücks Aktuelle Kamera. Sie ist somit die älteste noch bestehende Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen.

Zu Beginn kam die Sendung gerade drei mal die Woche. Montags, mittwochs und freitags um jeweils 20 Uhr.

(via drlima)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!