Artikel über Mein Plattenschrank

Mein Plattenschrank mit Ben von anmut und demut

Der Plattenschrank von Ben von anmut und demut

Ben kenne ich mittlerweile schon relativ lange. Zuerst durch seinen fabelhaften Blog anmut und demut und dann durch die Agentur wo er arbeitet mit der ich einige Projekte stemmte. Momentan aktualisiert er seine MP3-Sammlung und schreibt für alle Alben mit unvollständigen Daten eine kleine Rezension. Das – und die famosen Platten, die er da vorstellt … „Mein Plattenschrank mit Ben von anmut und demut“ weiterlesen

-
Trenner

Mein Plattenschrank mit TheGurkenkaiser

Der Plattenschrank vom Gurkenkaiser

Dem Gurkenkaiser folge ich seit Ewigkeiten im Web und nun hat er ein eigenes Album rausgebracht. 12 Tracks plus Remix gibt es auf „Ich esse Maschinen“ das irgendwo zwischen Improvisation, Elektronik und ab und an Gitarren schwirrt, manchmal nach Mouse On Mars („Übertrieben“) und manchmal nach Chiptune („C64-Massaker“) klingt. Die Platte gibt es gratis hier, … „Mein Plattenschrank mit TheGurkenkaiser“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Mein Plattenschrank mit Bernadette La Hengst

Ich verfolge Bernadettes Schaffen schon lange. Damals noch mit Die Braut haut ins Ausge, die ich allerdings erst knapp nach ihrer Auflösung 2000 für mich entdeckte und dann natürlich die Soloalben auf dem feinen Label Trikont. Ebenda erschien auch ihr aktuelles Album Save the World With This Melody (Partnerlink). Grund genug mal in ihren Plattenschrank … „Mein Plattenschrank mit Bernadette La Hengst“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner

Mein Plattenschrank mit Romano

Morgen erscheint mit Jenseits Von Köpenick (Partnerlink) das Debütalbum von Romano der mit „Metalkutte“ ordentlich für Rabatz sorgte. Wer ist dieser angebliche Schlager-Rapper? Wie sortiert er seine Platten und was hört er überhaupt? Grund genug mal in seinen Plattenschrank zu schauen!

-
Trenner