Einhornism

Was ist Einhornism oder auch Einhornismus?

“Es gilt als das edelste aller Fabeltiere und steht als Symbol für das Gute.”
(via. Wikipedia)

Dieser Blog ist Einhornism. Deine Bereitschaft an das Schöne, Wahre und die Liebe zu glauben ist Einhornism. Kunst ist Einhornism und Poesie ist Einhornism.

Du wirst denken alles ist Einhornism und da liegst Du gar nicht so falsch. Das kotzende Einhorn ist wie Yin und Yang. Es verkörpert die Seltenheit der Schönheit und ebenso die Gefahr (Horn). Das Wunderbare (Regenbogen) wie auch das Unangenehme (Kotzen).

Einhornism ist ein Glaube ohne eine Religion und ohne Kirche (pah), eine Sekte ohne Gehirnwäsche (und Apparate), er ist Politik. Nenn ihn parteiübergreifend.

Einhornism holt die Poesie aus der Lyrik und packt sie in Dein Leben. Wenn Du Einhornism anwendest, wirst Du glücklicher. Es schärft Deinen Blick für das Wichtige, es animiert Dich dazu mitzumachen. Er gibt Dir die Möglichkeit Dein Bedürfnis nach Trägheit alltäglich zu stillen.

Aktuelle Posts

Sticker gegen Rechts – Aufkleberwettbewerb 2015

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Sticker gegen Rechts von der INnUp Druckerei aus Bremen. Hier erfährst Du wie Du mitmachen kannst! “[…] leider häufen sich die Ereignisse....

Warum es angeblich keine Einhörner mehr gibt

Eine Werbung für den französischen Sender Canal+ versucht zu erklären warum es angeblich keine Einhörner mehr gibt. Ist natürlich Quark so, aber eine gelungene Werbung von BETC Paris. (Danke...

Was mögen PEGIDEN?! Und wer demonstriert eigentlich gegen PEGIDA?

Pegida zerfleischt sich selbst und will jetzt mehr so für “mehr Demokratie” und für “innere Sicherheit” sein und weniger so gegen “Asylanten”. Als Arbeitstitel...

Webcam-Shows mit Ottern, Quallen und vielen anderen Tieren

Buzzfeed haben 14 Tier-Webcams zusammengetragen. Hier die Besten davon: