0 Kommentare

Roman von Mark Frost verspricht noch mehr Twin Peaks

Von Daniel • 20.10.2014

Bis zum Neustart von Twin Peaks mit einer dritten Staffel müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Ein Roman verspricht aber die Geheimnisse der letzten 25 Jahre, also dem Zeitraum zwischen Staffel 2 und 3, zu lüften.

Im Herbst 2015 soll der Roman mit dem Titel “The Secret Lives of Twin Peaks” bei Flatiron Books erscheinen. Geschrieben wird das Werk vom Co-Creator der Serie Mark Frost, der dazu sagt:

“This has long been a dream project of mine that will bring a whole other aspect of the world of Twin Peaks to life, for old fans and new. I couldn’t be more thrilled.”

Mit Kiepenheuer & Witsch steht auch ein deutscher Verlag schon fest.
Hier die Pressemeldung von Flatiron Books:
secret-lives-of-twin-peaks-mark-frost

Trenner
0 Kommentare

Zutraulicher Vogel

Von Daniel • 20.10.2014

Wait for it…

(via floyd)

Trenner
0 Kommentare

Alte Posts…

Von Daniel • 20.10.2014

Geht mir hier im Blog auch genau so:
When I read my old posts...

(via reddit)

Trenner
1 Kommentar

Star Wars Shirts im Metal-Look

Von Daniel • 15.10.2014

Ich stehe ja total auf die Death-Metal-Ästhetik und auf Star Wars eben auch, von daher sagen mir diese Star-Wars-Death-Metal ebenfalls zu. Gibt es hier bei Metal sucks.

Star-Wars-Death-Metal-T-Shirts

(via geek alerts)

Trenner
1 Kommentar

Hamster macht Sport, so wie ich ihn machen würde…

Von Daniel • 15.10.2014

…gut, also im Gegensatz zu mir macht der Hamster da schon etwas. Ich würde ja persönlich eher zu gar nicht Sport machen tendieren. Aber immerhin muss der Hamster gar nicht mehr aufstehen. Vorausgesetzt er hat auch einen Weg gefunden so wie er da liegt an sein Essen zu kommen.

“Was in the pet store, and saw this little girl lying on her back under her hamster-wheel. Was worried she was stuck or something, but she just kept running and running… on her back. She seemed perfectly content using her wheel upside-down.”

(via laughing squid)

Trenner
0 Kommentare

Bällchenbecken 2020 – Deutschland in Bällebad umbauen

Von Daniel • 15.10.2014

Klingt nach einem Plan. Allerdings hatte ich selbst schonmal vor Bällchenbecken-Parties zu veranstalten und ganz davon ab wie die Bälle einsiffen, Bedenken wegen Brandschutz, etc. scheiterte diese Idee sehr früh daran, dass Bällchenbeckenbälle echt ziemlich teuer sind. Ich unterstütze das Vorhaben dennoch!

(via ronny)

Trenner
0 Kommentare

Berichterstattung über Epidemien

Von Daniel • 15.10.2014

Wie manche Medien mit Epidemien umgehen kannst Du besonders schön an diesem Beispiel hier sehen. Folgende Grafik beschreibt das verallgemeinert ganz gut.
Mir “fehlt” da eigentlich nur noch die rassistische Stimmungsmache. Hier am Beispiel der NPD, könnte aber genau so gut vom Volk kommen.

Ebola in den Medien

(via carfreitag)

Trenner
0 Kommentare

Nur ein kleines Baby-Wombat

Von Daniel • 15.10.2014

Baby Wombat

Das kleine Wombat Chloe schmelzt gerade die Herzen im australischen Zoo. Dort wird die Waise großgezogen, so dass sie in ca. 18 Monaten wieder in die Wildnis entlassen werden kann.

(via reddit)

Trenner
2 Kommentare

Veganes Junk-Food selbst machen

Von Daniel • 14.10.2014

Ich lebe seit meinem 18. Lebensjahr vegetarisch und stehe Total auf Junk-Food. Daher freue ich mich über dieses kleines Video welches zeigt wie Du Burger & Co. vegan herstellst. (Offensichtlich mit vielen vielen Nachos)

Passend dazu ein lange in meinen Bookmarks umherschwirrendes Rezept welches ich schon immer mal probieren wollte: Vegane Rouladen.

Ich selbst mach ja aus Gemüse und Tofu, sowie ein bisschen gehacktes Brot (Schwarzbrot am Besten) ganz gerne mal Buletten. Aber vegan sind die nicht, da ich Eier reinhaue. Und jetzt fragt mich nicht warum ich als Vegetarier Sachen esse, die sonst aus Tieren gemacht werden. Ich esse ja auch Tofu-Huhn.

(via bf)

Trenner
1 Kommentar

Prokrastination des Tages: Jaws Textadventure

Von Daniel • 14.10.2014

Jaws Textadventure

Wieso auch nicht mal den Antagonisten in der Game-Umsetzung eines Blockbusters spielen? In diesem “Der weiße Hai”-Textadventure ist das möglich. Rumschwimmen und Leute fressen. Insgeheim vermutlich unser aller beiden Lieblingsbeschäftigungen. Hier kannst Du Jaws im Browser zocken.

(via rene)

Trenner

Aktuelle Posts

#Krautstart – Die Stimmen zum Launch von Krautreporter

Es gab schon viele Diskussionen vor dem Start. Zu hohe Entwicklungskosten, kein nennenswerter Frauenanteil im Team. Etc. Nun ist das Portal endlich da und mein erstes Lesestück Die Wahrheit über...

Auch Zombies spielen Tischtennis

Letztens so im Ramschladen. Double Happiness! Produktdesign wird aber auch überschätzt…

Die NASA ist auch auf Soundcloud

Wie klingt unser Solar-System, wie ein Raketenstart? Fragen die wir uns ehrlich gesagt nicht wirklich stellten, aber dennoch coole Antworten darauf bekommen. Denn die NASA ist auf Soundcloud und hat...