0 Kommentare

Deutschlands Mitte mit Rechtsdrang – Gewalt gegen Flüchtlinge nimmt zu

Von Daniel • 21.11.2014

Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung scheint in einer aktuellen Studie nun das zu bestätigen, was die Mitte-Studie der Universität Leipzig seit geraumer Zeit zeigt: Deutschlands Mitte tendiert latent nach rechts.

SpOn hat einige Punkte der “Studie zu rechtsextremen Einstellungen in Deutschland” zusammengetragen:

- 10,1 Prozent der Befragten schreiben Hitlers Machenschaften auch Positives zu
– 17,4 Prozent stimmen der Sozialschmarotzer-These zu
– 35,9 Prozent fordern mehr Deutschlandgefühl
– Fast 23 Prozent der Befragten stimmten der Aussage zu, Deutschland brauche jetzt eine einzige starke Partei, die die Volksgemeinschaft insgesamt verkörpert
– Elf Prozent sagen Ja zu der These: “Wir sollten einen Führer haben, der Deutschland zum Wohle aller mit starker Hand regiert.”

Ebenfalls wenig erstaunlich, dass laut SpOn gerade die Wähler*innen der AfD dem zustimmen. Ach neee…

In diesem Kontext verweise ich auch auf einen Bericht von Mut gegen rechte Gewalt:

“Die Amadeu Antonio Stiftung und PRO ASYL zählen einen deutlichen Anstieg von Angriffen gegen Flüchtlingsunterkünfte. Allein in 2014 lassen sich bereits jetzt 55 gewalttätige Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte zählen, darunter 24 Brandstiftungen. Zudem haben wir Kenntnisse von 33 tätliche Übergriffe auf Einzelpersonen und einem Todesopfer. Schon 2013 war laut Bundeskriminalamt die Anzahl der Gewalt- und Propagandadelikte auf mehr als das Doppelte gegenüber dem Vorjahr (2012: 24 / 2013: 58) gestiegen. Asylsuchende werden deutschlandweit derzeit zur Zielscheibe rassistischer und rechter Hetze.”

Infografik: Hetze und Gewalt gegen Flüchtlinge

(via ronny / Verwendung der Grafik mit Genehmigung von der Amadeu Antonio Stiftung)

Trenner
0 Kommentare

Tutorial für Regenbogen-Graffiti

Von Daniel • 21.11.2014

Reclaim Your City haben ein Tutorial online gestellt welches erklärt wie Du Farbe in Deine Stadt bringst. Und ganz wichtig:

“Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in Deutschland und einigen anderen Ländern Flächen und Wände nur mit Einverständnis der/der Eigentümer*in bemalt werden dürfen. Informiere Dich über die jeweilige Gesetzeslage!”

Hochhaus Regenbogen

(via ronny)

Trenner
0 Kommentare

Wer ist das Einhorn?

Von Daniel • 21.11.2014

Extra für alle Der Torsun & Das Einhorn Fans, die das Einhorn noch gar nicht kennen. Ich im Interview sozusagen. Alle anderen können das ignorieren oder Fan der Band werden!

(Klick für größer)
fnordeinhorn

(mehr …)

Trenner
1 Kommentar

Prokrastination des Tages: Pixactly – Pixel-Schätzspiel

Von Daniel • 20.11.2014

Pixactly ist eine kleine Spielerei für Zwischendurch: Mit der Maus Kästchen ziehen und dabei die Pixel von Höhe und Länge abschätzen:

“Draw a box that matches the dimensions given and receive a score based on how close you are.
The lower the score…the better! Sounds easy, right?
Pixactly.”

pixactly

(via ronny)

Trenner
1 Kommentar

Thimbleweed Park – Die Erschaffer von Maniac Mansion machen ein neues Point & Click Adventure

Von Daniel • 20.11.2014

Thimbleweed Park

Zu klassischen Point & Click Adventures habe ich eine enge Verbindung. Schon auf dem C64er zockte cih stundenlang Maniac Mansion und Zak McKracken. Und damit habe ich auch eine enge Verbindung zu Ron Gilbert, der schuf nämlich nciht nur diese beiden Klassiker, sondern auch Monkey Island 1 und 2.

Nun hat er sich mit Gary Winnick zusammengetan mit dem er bereits an Maniac Mansion arbeitete. Winnick hat zudem an der Adventure-Umsetzung von Indiana Jones and the last Crusade mitgewirkt. Starkes Team also und die haben offensichtlich richtig Bock auf Oldschool. Thimbleweed Park soll zwei Detektive bei ihrer Arbeit begleiten und sich am Retro-Stil der alten Klassiker bedienen. Genau dafür sammeln die beiden nun also Geld bei Kickstarter. Dürfte imho ne sichere Nummer werden. (mehr …)

Trenner
0 Kommentare

Einhorn Wallpapers vom #bchh14 for free

Von Daniel • 20.11.2014

Jede*r mag Einhörner. Und deshalb gab es zum Barcamp in Hamburg auch schicke Einhornsticker. Die gibt es nun wiederum als Wallpapers von socialmediawall.me für Eure Desktops. Mein liebstes ist natürlich das Einhorn mit dem Jetpack. Alle Motive findest Du hier.

Einhorn mit Jetpack

(Danke Fred!)

Trenner
0 Kommentare

Kuchen mit besonderer Füllung

Von Daniel • 20.11.2014

Kitty Cake

The Cake is a Lie! Video zum GIF nach dem Klick. (mehr …)

Trenner
0 Kommentare

Prokrastination des Tages: Procatinator

Von Daniel • 19.11.2014

Kombiniere Katzen-GIF mit YouTube-Sound. Das ist das Konzept hinter dem Procatinator.

Procatinator

Mehr Kitty-Content zum Prokatzinieren:
Cat-Flakes

(via ronny)

Trenner
2 Kommentare

Garagenrock hat einen neuen Namen: Der Torsun & das Einhorn

Von Daniel • 19.11.2014

Der Torsun & das Einhorn

Jetzt ist es raus, ich habe eine neue Band. Zusammen mit Torsun von Egotronic. Wir machen Gitarren-Kram. Und nachdem Torsun meine voll tollen Vorschläge wie “Die Schmerzensmänner” oder “Altherrenmagazin” ablehnte war uns klar es sollte so heißen wie wir. Also so ungefähr. Der Torsun & das Einhorn eben.

Der erste Song ist im Kasten und das Video ist fast gedreht (Mein Part ist zumindest fertig). Am 26.11.2014 ist dann die Videopremiere angesagt, mehr erfahren sie hier oder auf diesem Kanal.

Trenner
7 Kommentare

Wie mit Special-Effects getrickst wird

Von Daniel • 19.11.2014

The Unicorn is real!

Ich hab keine Ahnung was für ein Film das ist. Percy Jackson oder sowas?

(via carfreitag)

Trenner

Aktuelle Posts

Video & Free Download: Befindlichkeiten von Der Torsun & Das Einhorn

Hier ist der erste Song meiner neuen Band Der Torsun & Das Einhorn. Wir freuen uns natürlich, wenn Ihr das Video weit weit in die Welt verbreitet! ‘Synthesizer? Was zur Hölle sind...

Nur ein Känguru das ein Wombat knutscht

Whazzup?! It’s Wombat Wednesday!

Funktionsfähiger Plattenspieler aus LEGO

Heißes Teil. ein funktionstüchtiger Plattenspieler aus LEGO von hayarobi. 2405 Teile wurden dafür verwendet. Selbst Motor und Stromversorgung kommen von LEGO. Das System ist von Audio Technica,...

Transportabler PC

Das ist, glaube ich, der Osborne 1 von 1981. Mit 11kg (!!!) der erste kommerziell erhältliche tragbare Computer. Damit ist er älter als der erste Laptop der Welt, der zwar 1979 entwickelt wurde,...