Adjektiv

Irge­ni­sa­to­ri­sch

irgenisatorisch

Phi­lip Steffan wollte sich in einem Versandhandel ein Shirt kaufen. Da der Handel seine Büros gleich um die Ecke ist, wollte er das Shirt lieber gleich persönlich abholen. Nur war das aus irgenisatorischen Gründen nicht möglich. Seinen ganzen Mailverkehr zu der Sache findet ihr hier und ich freue mich einen neuen Neologismus zu präsentieren. (Mit … „Irge­ni­sa­to­ri­sch“ weiterlesen

-
Trenner