AfD

Trenner

Zum AfD-Bundesparteitag – Kein Kölsch für Nazis

Kein Kölsch für Nazis

Bereits 2008 gab es wegen der rechten Stadtratsfraktion „Pro Köln“ die Aktion „Kein Kölsch für Nazis“ bei der sich ca. 450 Kneipen, vor allem aus Ehrenfeld und der Südstadt, beteiligten und 100.000 Bierdeckel mit der Botschaft unters Bier legten. Dank der AfD kommt es dieses Jahr zu einer Neuauflage der Aktion. Dieses Mal sind es … „Zum AfD-Bundesparteitag – Kein Kölsch für Nazis“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Correctiv über die Medien der neuen Rechten

Neue Rechte Medien

Facebook will gegen Fakenews angehen. Als Partner haben sie sich dafür Correctiv ausgesucht. Grund genug für besorgte Bürger*innen Alarm und Zensur zu schreien. Die Prinzessinnenreporter bringen das aber ganz gut auf den Punkt: „Es gibt nämlich kein Menschenrecht auf die Verbreitung von Lügen, Hass und Hetze. Wirklich nicht.“ An dieser Stelle sei dann auch gleich … „Correctiv über die Medien der neuen Rechten“ weiterlesen

-
Trenner

Das NS-Vokabular des Björn Höckes

AfD - Alternative für Deutschland

Interessanter Beitrag beim Duiburger Institut für Sprach- und Sozialvorschung. Nachdem Frauke Petry das Wort „völkisch“ von seiner Historie befreien und neu besetzen wollte bzw. keinen Bock hatte mal nachzuschauen was das überhaupt bedeutet, widmet sich Andreas Kemper dem eigenwilligen Wortschatz von Björn Höcke. Er als Geschichtslehrer sollte sich ja bewusst sein, dass manche Ausdrücke ggf. … „Das NS-Vokabular des Björn Höckes“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Über Frauke und das Wort „völkisch“

AfD - Alternative für Deutschland

Frauke Petry will den Begriff „völkisch“ neu besetzen. Doch weiß Petry tatsächlich was Völkisch heißt?! Wir schlagen mal im Duden nach: „1. (nationalsozialistisch) (in der rassistischen Ideologie des Nationalsozialismus) ein Volk als vermeintliche Rasse betreffend; zum Volk als vermeintliche Rasse gehörend 2. (veraltet) national“ Selbst ein verkürztes Nachforschen zeigt, dass der Begriff belastet ist. Auch … „Über Frauke und das Wort „völkisch““ weiterlesen

-
Trenner

AfD in Mecklenburg-Vorpommern – Wieso, weshalb, warum?

AfD - Alternative für Deutschland

Ich war gestern in einer kleinen Eckkneipe und konnte mithören was am Tresen zur AfD gesagt wurde: „Damals 78, 79 als die Grünen das erste Mal wo gewählt wurden. Da wollte auch keiner mit denen reden.“ Gut, die Grünen wurden erst nach 79 gegründet, aber darum geht es nicht. Viel interessanter ist, dass die alleinige … „AfD in Mecklenburg-Vorpommern – Wieso, weshalb, warum?“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner