Akademikerball

WKR-Ball bekommt legitime Beschreibung

Der WKR-Ball ist eine Eigenwilligkeit. Eine vermeintlich elitäre Veranstaltung, bestehend aus FPÖ-Typen, waffenstudentischen Burschenschaftern und rechter Prominenz. Zu Recht bringt das klassistische Brimborium seit geraumer Zeit Proteste mit sich. Über den Nachfolger, den Wiener Akademikerball, schrieb bereits 2014 mein Wiener Freund Markus fürs Einhorn. Auch Marine Le Pen von der Front National war zu Gast … „WKR-Ball bekommt legitime Beschreibung“ weiterlesen

-
Trenner

„Nur raus aus diesem Land.“

„In Oxford gibt es keinen Heldenplatz. In Oxford ist Hitler nie gewesen“ (Thomas Bernhard, „Heldenplatz“). Die Narben in den Gesichtern der Ballgäste stammen vom Fechtkampf. Es geht um das Abhärten und die Ehre, um Verwurzelung. Verwurzelung in nationalen Identitäten, Verwurzelung im (Groß)Deutschen. Dort, am Wiener Heldenplatz, wo vor siebeneinhalb Dekaden Abertausende noch die Annexion Österreichs … „„Nur raus aus diesem Land.““ weiterlesen

-
Trenner
Trenner