Aliens

Ursprung des „Wow!“-Signals geklärt

Wow Signal

Am 15. August 1977 zeichnete der Astrophysiker Jerry R. Ehman im Rahmen eines SETI-Projekts ein Signal aus Richtung des Sternbildes Schütze auf, welches ihm die Sprache verschlug. Auf dem Ausdruck des Singals schrieb er daher einfach „Wow!“ und so kam es zu seinem Namen. Lange wurde über den Ursprung des Signals spekuliert. Waren es gar … „Ursprung des „Wow!“-Signals geklärt“ weiterlesen

-
Trenner

Neil Blomkamps Alien 5 ist nicht mehr…

Alien3

Vor zwei Jahren sah es noch so aus als würde Blomkamps „Aliens“-Sequel Realität. Der Regisseur von District 9 und Chappie veröffentlichte im Netz einige Konzeptskizzen, die auf einen Film schließen ließen, der direkt an James Camerons „Aliens – Die Rückkehr“ anschloss und damit den dritten und vierten Teil ignorierte. Blomkamp selbst erklärte allerdings, dass der … „Neil Blomkamps Alien 5 ist nicht mehr…“ weiterlesen

-
Trenner

Harald Lesch über das Fermi-Paradoxon

The Answer Is Aliens

Ich mag das Fermi-Paradoxon und hatte hier im Blog schonmal ein Erklärbär-Video. Kurz zusammengefasst gibt es folgende Prämisse: „Aufgrund des Alters des Universums und seiner hohen Anzahl an Sternen sollte Leben auch außerhalb der Erde verbreitet sein, vorausgesetzt, die Entstehung von Leben auf der Erde wäre kein ungewöhnlicher Vorgang.“ Also sollten wir früher oder später … „Harald Lesch über das Fermi-Paradoxon“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner

Aliens & Hellraiser – Behind the Scenes

Pinhead mit Baby (Am Set von Hellraiser III)

Drüben bei Dangerous Minds gibt es ein wenig Trivia zu Clive Barkers Hellraiser samt massig vielen Behind-The-Scenes-Fotos. Das da oben gefiel mir besonders gut. Kommt wohl vom Set von Hellraiser III. Außerdem erscheint heute Aliens: The Set Photography (Partnerlink) zum 30. Jahrestag von James Camerons „Aliens“, einem der besten Sequels ever: „The book, which includes … „Aliens & Hellraiser – Behind the Scenes“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

LV-426 – Der 26.4. ist nun der Alien-Day

Alien-Queen

Fox ist neidisch auf Star Wars und den vierten Mai und will nun seinen eigenen SciFi-Franchise-Tag. Der 26.4. soll nun also in Anlehnung an den Mond Acheron (LV-426) aus den ersten beiden Filmen der Alien-Day werden. Miese Marketing-Taktik, die aber für mich voll aufgeht, da ich großer Fan des Franchises bin. In den USA werden … „LV-426 – Der 26.4. ist nun der Alien-Day“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Sneaker aus Aliens werden wiederveröffentlicht

Reebok Alien Fighter Shoe

Nachdem Seiko bereits im letzten Jahr die Uhr aus Aliens als limitierte Edition auf den Markt brachte zieht nun Reebok nach. Am 26. April feiert 20th Century Fox das Franchise mit dem Alien Day und passend dazu wir Reebook die Sneaker veröffentlichen die Ripley im zweiten Teil der Serie trägt. Neben den hohen Schuhen wird … „Sneaker aus Aliens werden wiederveröffentlicht“ weiterlesen

-
Trenner