App

Panic-Button-App für Aktivist*innen von Amnesty International

Panicbutton

Zusammen mit dem „Information Innovation Lab“ hat Amnesty International die Android-App „Panic Button“ entwickelt: „Sie macht aus dem Smartphone eine geheime Warnvorrichtung. Im Notfall kann der Alarm schnell unbemerkt ausgelöst werden und setzt so andere, vorher festgelegte AktivistInnen oder andere Vertrauenspersonen von der Gefahr in Kenntnis, in der sich die betroffene Person befindet.“ Nachdem die … „Panic-Button-App für Aktivist*innen von Amnesty International“ weiterlesen

-
Trenner

Sukey – Die App für den gewaltlosen Protest

Sukey

Viele Leute aus Stuttgart haben es am eigenen Leib erfahren müssen. Gewaltloser Protest heißt manchmal, dass man den Gewaltbereiten besser nicht begegnet. Die App Sukey hilft Dir dabei Gewalt aus dem Weg zu gehen. Morgen geht die erste Version von Sukey als App (für z.B. iPhones und Android) und als SMS-Service an den Start. Allerdings … „Sukey – Die App für den gewaltlosen Protest“ weiterlesen

-
Trenner

iPhone App Freundin für Einsame

Einsamkeit zu Geld machen, das wäre das Erfolgsgeheimnis und ich meine hier jetzt nicht Prostitution. Irgendwas, was Einsamkeit erträglicher macht und für kleines Geld zu haben ist. Wie zum Beispiel eine iPhone App. Man sagt ja gerne „There’s an app for everything“ und jetzt gibt es eben auch tatsächlich die Freundin als App. Die südkoreanische … „iPhone App Freundin für Einsame“ weiterlesen

-
Trenner

Mappiness: Die App zum Glück

mappiness

Scheiß Briten. Die haben nämlich jetzt ne App die Dich zum Glück führt. Aber eben nur in Großbritannien. Aber was soll’s ich hab ja auch kein iPhone. Was irgendwie heißt, dass der Weg zum Glück über Umwege wie Apple nach England führt. Hätte ich nicht gedacht. Wenn Du die App gedownloadet hast piept sie ab … „Mappiness: Die App zum Glück“ weiterlesen

-
Trenner