China

Nicolas Cage bekommt Award als Bester Schauspieler der Welt

Nicolas Cage

Ich breche ja gerne auch mal eine Lanze für Nicolas Cage und sein Overacting, aber das geht selbst mir zu weit. Bei den chinesischen Huading Awards wurde Cage als Best Global Actor ausgezeichnet. Weitere suplerlative Preise gingen an Nicole Kidman als Best Global Actress und Quentin Tarantino als Best Global Director. Bei den Huading Awards, … „Nicolas Cage bekommt Award als Bester Schauspieler der Welt“ weiterlesen

-
Trenner

Sick Sad World: Lebendige Tiere als Schlüsselanhänger

Lebendige Schlüsselanhänger

Was für eine verfickte Tierquälerei ist das denn bitte?! Angeblich kann man in China Schlüsselanhänger mit lebendigen Tieren kaufen. In kleinen Plastiktaschen leben Schildkröten, Lurche oder Fische. Möglich soll das sein, da die Flüssigkeit mit Nährstoffen angereichert wurde. Der Preis ein Tier auf 2 Monate (so lange soll Überleben laut den Verkäufern angeblich möglich sein) … „Sick Sad World: Lebendige Tiere als Schlüsselanhänger“ weiterlesen

-
Trenner

Die Ai Weiwei Brille

Ai Weiwei Brille

Wenn man den Durchblick haben will bietet sich in vielerlei Gegenden diese Brille an. Und natürlich drückt man mit dem Tragen auch seinen Support für den inhaftierten chinesischen Künstler Ai Weiwei aus. Das Ganze gibt es hier gratis zum selber basteln. [via superpunch]

-
Trenner

Ai Weiwei „gesteht“ Steuervergehen

Ich hab ja schon mehrmals über Ai Weiweis Festnahme hier geschrieben. Nachdem unklar war warum der Künstler und vor allem China-kritische Aktivist festgenommen wurde, wurde nun bekannt, dass er sich schuldig bekennt Steuern hinterzogen zu haben. Angeblich wurde das Geständnis durch Folter erzwungen. So berichtet zumindest Hong Konger Nachrichtenagentur RTHK auf ihrer Seite. Bestätigungen von … „Ai Weiwei „gesteht“ Steuervergehen“ weiterlesen

-
Trenner

Ai Weiweis Verbleib immernoch ungeklärt

Um das Schicksal des chinesischen Künstlers Ai Weiwei Euch nochmal ins Gedächtnis zurück zu rufen sei hier nochmal auf die Petition der Guggenheim Foundation hingewiesen. Man kann übrigens auch bei der chinesischen Botschaft anrufen und nach dem Verbleib von Ai Weiwei fragen 030-275880. Passend dazu hat arte „Durch die Nacht…“ mit Ai Weiwei, der in … „Ai Weiweis Verbleib immernoch ungeklärt“ weiterlesen

-
Trenner

Petition: Call for the Release of Ai WeiWei

Ich denke in diesem Fall nimmt es mir René nicht übel, wenn ich das 1:1 übernehme, kann ich nämlich da ich eben auch unterschrieben habe. Die Guggenheim Foundation hat eine Petition für die Freilassung des verschleppten chinesischen Künstlers Ai Weiwei gestartet. Ich habe grade unterzeichnet and you should, too: Call for the Release of Ai … „Petition: Call for the Release of Ai WeiWei“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

#Egypt kein Trending Topic im chinesischen Twitter – Weibo

China hat das Wort „Egypt“ bei Weibo geblockt. Weibo ist ein Twitter-ähnlicher Dienst von Sina und nicht, wie ich vorher annahm Twitter selbst (Danke Sascha für den Hinweis!). Da stellt sich mir die Frage inwiefern das China ohne die Hilfe von Twitter selbst kann, die gestern noch in ihrem Blog noch von der Wichtigkeit der … „#Egypt kein Trending Topic im chinesischen Twitter – Weibo“ weiterlesen

-
Trenner

Worüber man im Zusammenhang mit Wikileaks reden sollte

Wikileaks

Okay, also die Amis halten unsere Regierungsoberhäupter für „wenig kreativ“, „aggressiv“ und „unberrechenbar“. Weitere Politiker werden als „Alpha-Rüde“ bezeichnet und Berlusconi feiert sogar „wilde Partys“. Ist nicht wahr. Ich hab noch eine News die Euch schockieren wird. Die Welt ist gar keine Scheibe! Natürlich ist das ganze amüsant, aber es ist eben nichts weltbewegendes. Was … „Worüber man im Zusammenhang mit Wikileaks reden sollte“ weiterlesen

-
Trenner

Geschäftsidee der Woche: Sachen kaputt machen

Sachen zerstören im Einkaufscenter

Du kennst das. Da treibt Dich Deine (Ex-)Freundin zum Wahnsinn, der Chef kackt Dich wieder zu Unrecht an oder es ist per se einfach alles wieder mal scheiße. Was tun? Wohin mit dem Hass? Kurzer Blick nach Links, kurzer Blick nach Rechts. Distelmeyer ist nicht in der Nähe. Also wohin mit dem ganzen Scheiß? Du … „Geschäftsidee der Woche: Sachen kaputt machen“ weiterlesen

-
Trenner