Christian Ude

Sick Sad World: Christian Ude und die Räumung des Refugee Camps in München

Christian Ude für München

Vor 20 Jahren haben die Demokraten das uneingeschränkte Asylrecht abgeschafft. Am 01.07.1993. Allen voran nicht nur CDU, CSU und FDP, sondern auch die SPD. Sie machten den sogenannten Asylkompromiss möglich. In dieser Tradition setzt auch Christian Ude, Oberbürgermeister in München, das Werk der Sozialdemokraten fort. Seit dem 22. Juni gab es in München auf dem … „Sick Sad World: Christian Ude und die Räumung des Refugee Camps in München“ weiterlesen

-
Trenner