Cover

Die Dialyse der Aufklärung (1): Distelmeyer fand’s geil

Jochen Distelmeyer - Songs From The Bottom

Markus schreibt in seiner Kolumne „Die Dialyse der Aufklärung“ über popkulturelle Begebenheiten. Dies ist zwar der erste Teil seiner Kolumne, aber es darf nicht unerwähnt bleiben, dass es eine sogenannte „Nullnummer“ bereits gab. So war er schon letztes Jahr für das Einhorn dort wo es weh tut. Nämlich bei Helene Fischer und was passt danach … „Die Dialyse der Aufklärung (1): Distelmeyer fand’s geil“ weiterlesen

-
Trenner

Musik durch Farben entdecken

Nee, das hier hat nichts mit Synästhesie zu tun. Predominantly ermöglicht Dir lediglich eine Farbe auszuwählen und sucht dann Cover dazu die vorherrschend aus dieser Farbe besteht. Wenn Du aufs Cover klickst bekommst Du Zusatzinfos inklusive Anspielen der Albumsongs und Weiterleitung zu iTunes. Nice! (via atomlabor)

-
Trenner

Von hinten – Die Rückseiten berühmter Albencover

Einfach mal die Perspektive wechseln. Flickr User „Harvezt“ hat bei der Serie „The Dark Side Of The Covers“ genau das mit berühmten Covern getan. Das Bild hier oben ist aber von mir und wenige pfiffig. Das weiße Album der Beatles, gnihihihi. Bei Harvezt findest Du Albumklassiker von Sonic Youth, RATM, Metallica, Kraftwerk und vielen mehr!

-
Trenner
Trenner

Blog Of The Day: Albumcover in Black Metal

Satan and Garfunkel

Die Ästhetik und Gestaltung von Death und Black Metal fand ich schon immer interessant. Hauptsache Du kannst den Bandnamen gar nicht lesen. Obwohl ich eines der neu gestalteten Cover von BargainBinBlasphemy hier bereits hatte ist mir vollkommen entgangen, dass das ganze Blog nur aus solchen besteht. Classic Rock Alben neu gestaltet. Übermalt und vermetalt. Großartig. … „Blog Of The Day: Albumcover in Black Metal“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Queen suchen Coverband und wenn das hier nicht ihr Freddie wird, dann werde ich sauer!

Okay, Harry Rose darf das auch werden. Der singt bei der Q Revival Band und die sind echt vollkommen toll. Nein, I’m not kidding you! Die haben in Düsseldorf im Proberaum neben mir geübt und ich stand oft mit offenem Mäulchen da und staunte. Aber Harry ist draußen, da – so wie ich das verstehe … „Queen suchen Coverband und wenn das hier nicht ihr Freddie wird, dann werde ich sauer!“ weiterlesen

-
Trenner