Deutschland

Schlaaaaand!

German Angst

German Angst

Eigentlich bezeichnet „German Angst“ eine als charakteristisch empfundene politische Zögerlichkeit. Bezeichnend finde ich aber auch, dass im Wikipedia-Artikel zu dem Begriff folgende Passage von Thomas Wolfe zitiert wird, die sich auf den Sommer 1936 bezieht: „Ihm wurde klar, dass diese ganze Nation von der Seuche einer ständigen Furcht infiziert war: gleichsam von einer schleichenden Paralyse, … „German Angst“ weiterlesen

-
Trenner

Populismus in Deutschland und Europa

Populismus in Deutschland

In jeweils drei repräsentativen Befragung hat Robert Vehrkamp mit seinen Kolleg*innen von der Bertelsmann-Stiftung jeweils 1600 Wahlberechtigte befragt. Über 29% der Befragten seien der Studie zufolge populistisch eingestellt. Einige der Ergebnisse gibt es visualisiert bei SpOn. Auch eine Ursache für der Deutschen Faible für Populismus wurde ausgemacht. So heißt es bei tagesschau.de: „Die Studie hat … „Populismus in Deutschland und Europa“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Deutschlands meistgenutze Passwörter

Wissenschaftler*innen des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) haben im Rahmen einer Studie zur Mehrfachnutzung von Passwörtern die zehn in Deutschland meistgenutzten deutschsprachigen Passwörter ohne Zahlenkombinationen identifiziert. Ich bin beruhigt, dass nichtmal annähernd eines meiner Passwörter dabei ist: „123456“ ist laut der HPI-Studie in Deutschland sowie weltweit das meistbenutzte Passwort in den untersuchten Daten-Leaks. 2014 sah das weltweit übrigens … „Deutschlands meistgenutze Passwörter“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner

Wie kam Hitler an die Macht?

Hitler

Früher wurde von Historiker*innen gerne von eine Machtergreifung gesprochen. Das war praktisch, denn so konnten sich alle NSDAP-Wähler*innen von ihrer Schuld freisprechen. Schließlich wurde die Macht ergriffen. Doch es war kein Putsch der Hitler zum Wahlsieg verhalf. Die Nazis selber bezeichneten das Ganze als „Machtübernahme“. Weder „Machtergreifung“ noch „Machtübernahme“ werden heute gerne verwendet, stattdessen wird … „Wie kam Hitler an die Macht?“ weiterlesen

-
Trenner

Asyl in Deutschland – Ein Informationsfilm für Flüchtlinge

Asyl in Deutschland

„Asyl in Deutschland – Die Anhörung“ ist ein Informationsfilm für Flüchtlinge in Deutschland. Es geht um die Anhörung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge nach der entschieden wird, ob man als Flüchtling anerkannt wird, oder nicht. Den Film gibt es in 14 Sprachen und dient der Erstinformation, ersetzt also keine rechtliche Beratung. Außerdem gibt es … „Asyl in Deutschland – Ein Informationsfilm für Flüchtlinge“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Die neue Mitte-Studie 2016

Was wählen Rechtsextreme? 2016

Zwei Jahre nach der letzten Mitte-Studie, erscheint die Neue. Wissenschaftler*innen befragten bundesweit 2.420 Menschen zu den Themen Befürwortung einer rechtsautoritären Diktatur, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus, Sozialdarwinismus, Chauvinismus und Verharmlosung des Nationalsozialismus. Seit 2002 gibt es die „Mitte“-Studien. Repräsentative Erhebungen zu rechtsextremen Einstellungen in Deutschland. Ich erwähne sie im Blog ziemlich häufig. Vor zwei Jahren habe ich zum … „Die neue Mitte-Studie 2016“ weiterlesen

-
Trenner