Geige

Viola Organista – Eine Mischung aus Cello und Klavier von Leonardo da Vinci

Die Viola Organista von Leonardo da Vinci

Vor mehr als 500 Jahren erdachte Leonardo da Vinci ein eigenes Instrument. Seine „Viola Organista“ war eine Kombination aus Streich- und Tasteninstrument, aus Cello und Klavier. Der polnische Konzertpianist Slawomir Zubrzycki machte sich die Mühe die (unvollständigen) Entwürfe da Vincis umzusetzen. Schon vorher gab es Versuche die Pläne von da Vinci umzusetzen, bereits 1575 baute … „Viola Organista – Eine Mischung aus Cello und Klavier von Leonardo da Vinci“ weiterlesen

-
Trenner

Geige mit der Gitarre imitieren – Here comes the sun

Es gibt ja allerlei Tricks geigenartige Töne aus einer Gitarre zu holen. Zum Beispiel mit einem E-Bow (Partnerlink). Den Trick hier kannte ich aber noch nicht. Einfach alles langsam einspielen und dann wieder schneller abspielen. Tolles Video auch. Wenn Du genau hinhörst, kannst Du auch ein paar Vöglein hören. (via langweiledich)

-
Trenner

Schnibbeln und geigen

Roger Frisch spielt die erste Geige im Minnesota Orchestra. Wegen eines schweren Händzitterns lief er nun Gefahr seinen Beruf nie wieder ausüben zu können. Ärzte diagnostizierten bei ihm einen Essentiellen Tremor. Da keine medikamentöse Therapie ansprach blieb nur noch die Möglichkeit einen Hirnschrittmacher einzusetzen, der die Störung im Thalamus ausgleicht. Damit das Zittern aber korrekt … „Schnibbeln und geigen“ weiterlesen

-
Trenner