George A. Romero

Making Day Of The Dead

Day Of The Dead

Aufmerksame Leser*innen wissen, dass ich ja ein riesiger Fan von Zombiefilmen und der ursprünglichen Dead-Trilogie von George A. Romero. Bei den ersten drei Filmen wird Day Of The Dead (in Deutschland auch als Zombie 2 bekannt) sträflich unterschätzt. Lee Karr sieht das vermutlich anders. Und hat ein Buch darüber geschrieben. The Making of George A. … „Making Day Of The Dead“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Infografik: Night Of The Living Dead, Return, Zombie und der ganze Rest

Sequels Of The Dead

Meine erste Infografik. Ein Thema, das mich fasziniert. Also der Zombie-Film an sich und Romeros „Night Of The Living Dead“ im Speziellen. Die Infografik zeigt auf, wie ein einziger Film gleich vier (inoffizielle) Franchises ausspucken konnte. Auch ist Romeros Dead-Trilogie die Einzige, die in Gänze neu verfilmt wurde – wobei da neben Zack Snyders „Dawn … „Infografik: Night Of The Living Dead, Return, Zombie und der ganze Rest“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

K♥tzbröckchen 15.10. – 21.10.

Kotzbröckchen, die bunten Links der Woche. Und alle so: Yehhh! Rot – Maeckes interviewt sich selbst: Ich hoffe ja, wenn ich oft genug über MANX, die kommende Platte von Maeckes, schreibe, kriege ich die einfach geschenkt. Hier gibt es ein puppenlustiges Interview von Maeckes mit Maeckes. Orange – Henry Rollins Tattoo Whiteboard: Henry Rollins ohne … „K♥tzbröckchen 15.10. – 21.10.“ weiterlesen

-
Trenner

Flimmerbilder: Night Of The Living Dead

Night Of The Living Dead ist die Mutter der modernen Zombiefilme. Ein Klassiker, der mit den Regeln brach. George A. Romero nimmt Zombies stets als Platzhalter für eine Katastrophe. So kann er seine Charaktere in extreme Situationen buchsieren, die beim Zuschauer stets die Frage aufwirft, wie er denn reagieren würde. Daher kann man Romeros Filme … „Flimmerbilder: Night Of The Living Dead“ weiterlesen

-
Trenner