Gewalt

G20 – Deeskalierende Polizeiarbeit in Text, Bild & Ton

G20 - Deeskalierende Polizeiarbeit

Gestern bei den Demonstrationen zum G20-Gipfel kam es zur Gewalt. Keine 50 – 200 Meter konnte die angekündigte „Welcome To Hell“-Demonstration ihre Route ablaufen. Die Polizei beschuldigt die Demonstant*innen. Auslöser war, dass einige Demonstrant*innen Ihre Vermummung nicht ablegen wollten. Mehreren Berichten zu Folge betraf dies einige Hundert – höchstens 1000 – der insgesamt 10000 – … „G20 – Deeskalierende Polizeiarbeit in Text, Bild & Ton“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Tröglitz ist kein Einzelfall – Interaktive Karte mit Übergriffen auf Flüchtlinge

Gewalt gegen Refugees

Tröglitz ist kein Einzelfall. In Deutschland werden immer mehr gewalttätige Angriffe auf Flüchtlinge gezählt. Diese interaktive Karte – basierend auf Daten der Amadeu Antonio Stiftung – dokumentiert die Gewalt und Hetze gegen Refugees. Laut Süddeutsche, die Ergebnisse der Mitte-Studie der Universität Leipzig heranziehen, nehmen ausländerfeindliche Einstellungen zu. Über Bayern schreibt die SZ: „Jeder Dritte (33,1 … „Tröglitz ist kein Einzelfall – Interaktive Karte mit Übergriffen auf Flüchtlinge“ weiterlesen

-
Trenner

Deutschlands Mitte mit Rechtsdrang – Gewalt gegen Flüchtlinge nimmt zu

Infografik: Hetze und Gewalt gegen Flüchtlinge

Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung scheint in einer aktuellen Studie nun das zu bestätigen, was die Mitte-Studie der Universität Leipzig seit geraumer Zeit zeigt: Deutschlands Mitte tendiert latent nach rechts. SpOn hat einige Punkte der „Studie zu rechtsextremen Einstellungen in Deutschland“ zusammengetragen: – 10,1 Prozent der Befragten schreiben Hitlers Machenschaften auch Positives zu – 17,4 Prozent stimmen … „Deutschlands Mitte mit Rechtsdrang – Gewalt gegen Flüchtlinge nimmt zu“ weiterlesen

-
Trenner

Kotzbröckchen mit Facebook und dem Zensurbegriff, der Wehrmacht, Steubenville und Rechter Gewalt

Tippendes Einhorn?!

Heute sind die Links mit einigen ernsten Themen versehen. Den Anfang macht Facebook und der Zensurbegriff, den auch ich in der Debatte um Domians verschwundene Posts viel zu leichtfertig einsetzte. Facebook und der Zensurbegriff Da würde ich doch glatt sagen, dass ich meinen eigenen Ansprüchen nicht gerecht wurde. Belehrte ich doch oft Kommentatoren hier, dass … „Kotzbröckchen mit Facebook und dem Zensurbegriff, der Wehrmacht, Steubenville und Rechter Gewalt“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner