Gorilla

Gorilla-Dame Koko weint bei ihrem Lieblingsfilm

Koko liebt „Tee mit Mussolini“ von 1999 und der Film zeigt auch noch was. Ihre Fähigkeit zur Empathie. Die von Schauspielern verkörperten Gefühle gehen der Gorilla-Dame so nah, dass sie gar nicht mehr hinschauen mag. Traurig erklärt sie in Zeichensprache: Frown, sad, cry, bad, trouble, mother and Koko-love.“ Beeindruckende Szene, die Buzzfeed dazu benutzt um … „Gorilla-Dame Koko weint bei ihrem Lieblingsfilm“ weiterlesen

-
Trenner

Der Planet der Affen ist nah

Irvine Campus

Ich bin ein großer Fan der alten Planet der Affen Filme. Und ich meine wirklich alle fünf Teile. Besonders Eroberung vom Planet der Affen hat seine ganz eigene Dynamik. Der vierte Teil erzählt die Geschichte, wie Affen, nach dem Wegsterben von Hunden und Katzen, zum Haustier No. 1 wurden und gleichzeitig als billige Sklaven eingesetzt … „Der Planet der Affen ist nah“ weiterlesen

-
Trenner

Bring einem Gorilla bei, dass er sterben wird

Ha, Wissenschaft, Du kaltherziges grausames Ungetüm. Da dachte sich der Gorilla Quigley das könnte ewig so weitergehen und dann kommst Du und sagst ihm, dass er sterben wird. Dabei starb jetzt nur die Unschuld. Ich weine! Und was kam dabei raus? Ein depressiver Gorilla. Chapeau! That’s Science, Fuckers! Schön auch: „Quigley show clear signs of … „Bring einem Gorilla bei, dass er sterben wird“ weiterlesen

-
Trenner