He Yunchang

Bluten für Demokratie (NSFW)

A Chang blutet für die Demokratie

Am 10. Oktober präsentierte der chinesische Künstler He Yunchang (auch als A Chang bekannt) seine neue Performance „One Meter Democracy“. Zu Beginn erklärte He Yunchang, dass er sich eine ein Meter lange Wunde vom Schlüsselbein bis zu seinem Knie schneiden würde. Die Prozedur würde er zwar unter Aufsicht eines Arztes, jedoch ohne Betäubung durchführen. Es … „Bluten für Demokratie (NSFW)“ weiterlesen

-
Trenner